LKW-Verkehre über Land in die / aus der Türkei

Die türkische Regierung hat 14-tägige Quarantäne für rückkehrende Fahrer eingeführt. Dadurch wird sich die „Landflotte“ um min. 50% reduzieren.

Intermodale Verkehre per Bahn +Fähre via Trieste in die / aus der Türkei
– Unsere intermodalen Verbindungen in die bzw. aus der Türkei stellen sich als belastbarer Verarbeitungsweg dar und laufen ohne größere Einschränkungen.

– Wir reagieren aktiv auf reduzierte Kapazitäten im Landverkehr und die steigende Nachfrage nach intermodalen Transporten und erhöhen den Bestand an 45‘ Containern und die Anzahl der Fahrer und Zugmaschinen.

Kapazitäten und Laufzeiten

– Wir werden alles unternehmen um unsere Transportservices weiterhin wie gewohnt aufrecht zu erhalten.

– Etwaige Verzögerungen sowie vereinzelt Ratenerhöhungen können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen.

Wir bedanken uns bei allen an der Lieferkette beteiligten Personen! Bei unseren Kunden und Verladern für das Verständnis, bei Partnern und Subunternehmern für die Unterstützung und vor allem bei unseren Kollegen und allen Fahrern/Fahrerinnen, die es an vorderster Front ermöglichen den Betrieb aufrecht zu halten.


Bleiben Sie bitte alle gesund!

Coronavirus

We are currently making twice the efforts. Here are important updates:

1. We have expanded our existing contingency plans, e.g. we use the home office as much as possible.

Here is a request to our customers: „Digital instead of paper“, so you too can help – sending the freight documents as PDF protects all parties involved, please attach the original documents (ATR, COO) to the goods or send them by post.

2. Our operative services are currently running without major restrictions. However, we expect serious hindrances to European truck traffic, both in domestic and on transit routes. Border closures and controls will lead to delays and cancellations. E.g., the Turkish government is apparently ordering strict quarantine measures for truck drivers arriving from abroad, which will result in serious restrictions.

We see intermodal transport to/from German terminals as an alternative in Turkish traffic. On the Rolling Road, border controls, e.g. Tyrol/South Tyrol/the whole of Italy, are avoided and unaccompanied intermodal transports offer a clear plus in delivery safety and health protection.

3. Our teams are monitoring the situation closely and we will continue to provide immediate information.

Please stay healthy!

Icon Brief Icon Brief